GANZHEITLICHE KÖRPERARBEIT | KUNST | RADIO

julia_f_bonn

Ich mache Körperarbeit, Kunst und Radio und bin begeistert von der Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit, die uns ausmacht und uns verbindet.

Ganz früh hat es mich schon fasziniert, dass wir nicht voneinander getrennt sind. Moleküle, die ich einatme, hat jemand anderes schon ausgeatmet, ein Baum oder Strauch hat sie durch sich durchgeleitet und umgewandelt – auch was ich esse und trinke ist schon durch andere Lebewesen, Gestein und Aggregatzustände gegangen.
Das Bild von dem Schmetterling, der einen Orkan auslöst, hat mich ebenfalls fasziniert und beflügelt. Jede noch so kleine Geste, mit der wir der Welt begegnen, wird ihre Auswirkungen haben. Was für eine Schönheit und was für eine Verantwortung!

Ich liebe es, mit Menschen zusammen zu arbeiten und sie auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten. Mit ihnen zusammen Lösungsansätze zu finden und neue Wege zu beschreiten. Qualitäten und Potentiale (wieder-) zu entdecken und zum Leuchten zu bringen. Das habe ich schon in meiner Arbeit als Ergotherapeutin getan und setze es nun in der Körperarbeit fort.
Und auch in meiner Kunst ging und geht es mir oft um die Begegnung, den Austausch, ein gemeinsames Forschen. Ich sehe diesen Prozess als ein ständiges Lernen, Weiterentwickeln und Verändern – für die andere Person und für mich.

marianne_williamsson_shine


Advertisements